Kindheitshelden zum anfassen 

Ruhrpott-Trooper

 

Der Ruhrpott-Trooper, ist ein Teil der 501. German Garrision und seit der ersten MelBel Con ein fester Bestandteil der Con. Schon 2019 organisierte er im Hintergrund so einiges, wofür wir unendlich dankbar sein <3 Wir freuen uns sehr auf die mein lieber Ken.

 

Die Facebookseite vom Ruhrpott-Trooper

2020  werden die Geisterjäger der Ghostbusters German Division wieder auf der Convention nach Geistern Auschau halten und sie natürlich auch einfangen wenn nötig.

Als Walking Act werden sie den ganzen Tag auf der Convention für euch da sein. Selfies und Gespräche sind natürlich erlaubt, wenn nicht sogar erwünscht. 


Wir freuen uns sehr, die Geisterjäger erneut auf der Convention begrüßen zu dürfen.

Auch 2020 wird zum dritten mal die 501st German Garrison Groß und Klein auf der MelBelCon begeistern.

 

Wer oder was ist die 501.? 
Die 501st Legion ist der weltgrößte Star Wars Kostümclub mit über 10.000 aktiven Mitgliedern rund um den Globus, von Amerika über Europa bis nach Japan und Australien. Umso mehr freut es uns, den deutschen Ableger bei uns zum zweiten Mal begrüßen zu dürfen. Auch hier dürft ihr natürlich knipsen. Selfies, Foto beim Fotografen vor Ort aber auch Gespräche mit den Jungs und Mädels sind natürlich erlaubt und auch erwünscht. 

Java on Tour

 

war 2019 mit dem Imperathomas e.V  dabei und überraschte alle mit ihrem nicht angekündigtem Besuch von Pikachu.

Mit diesem Auftritt rechnete auch der dunkle Lord Vader nicht und sagte: "Da stiehlt mir ein gelber "Hamster" doch tatsächlich die Show" 
Wir freuen uns schon mega auf Claudi und sind mega gespannt darauf, was sie 2020 aus dem Jawa Beutel zaubert.

Java on Tour

Der Imperathomas e.V. ist seit über zwei Jahren unterwegs um Spenden für die Partnerorganisation Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe zu sammeln. Dazu führt der Verein Events, wie beispielsweise Charity-Veranstaltungen und Tombolas durch. Zusätzlich zu den eigenen Veranstaltungen unterstützt der Verein auch Firmen und Dritte auf deren Charity- und Spendenaktionen oder durch Auftritte auf Messen, Festen und anderen Veranstaltungen. Bis jetzt konnten bereits über 35.000 Euro gesammelt werden. Das Geld kommt zu 100% krebskranken Kindern und Jugendlichen zugute.

Hier könnt ihr euch über den Imperathomas e.V. informieren:
https://www.facebook.com/groups/imperathomas/

Die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche KinderKrebshilfe finanzieren fast alle derzeit in Deutschland laufenden Therapiestudien bei Kindern. Die Erfolge stetig verbesserter Behandlungskonzepte sind beeindruckend: Kam die Diagnose Leukämie bei einem Kind noch vor drei Jahrzehnten einem Todesurteil gleich, überleben heute fast 80 Prozent der kleinen Patienten diese Erkrankung.

Nähere Informationen über die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe:
https://www.facebook.com/deutschekrebshilfe/
https://www.krebshilfe.de/